InventorCAMs Leistungsstarke simultane 5-Achsbearbeitung

Profitieren Sie vom meistgetesteten, bewährtesten 5X-CAM-Modul am Markt, mit vollständiger Kontrolle über die Werkzeugbahnen, leistungsstarker Kollisionsprüfung und einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche.

  • Große Auswahl an simultanen 5X-Frässtrategien mit deren Hilfe Sie keine Zeit verlieren
  • Spezielle Module für Wälzfräsen, Flügelräder, Kanalbearbeitung, 5-Achs-Konturen, Multi-Achs-Bohren und Konvertierung HSM zu Simultan 5X
  • Bei der Flowline-Bearbeitung folgt das Werkzeug der natürlichen Kontur des Werkstücks; vor allem hilfreich bei Flügelräderkomponenten.
  • Erweiterte Werkzeugachsenkontrolle und Kontrolle über die Funktionen „Kippen seitlich zur Achse“ und „Führungswinkel entlang der Fräsbahn“
  • Die Mehrflächen-Schlichtbearbeitung hält das Werkzeug senkrecht zur Bearbeitungsfläche (ggf. mit angegebenem Führungs-/seitlichem
    Kippwinkel) und sorgt für hohe Oberflächengüte.
  • Diverse Schruppmethoden für mehrachsige Werkzeugbahnen
  • Automatische Kollisionskontrolle mit detaillierter Prüfung von Werkzeug und Halter
  • Realistische 3D-Maschinensimulation mit umfassender Kollisionsprüfung von Werkzeug und Maschine.

Das InventorCAM 5-Achs Modul unterstützt sämtliche 5-Achs-Maschinenkinematiken wie Tisch/Tisch, Tisch/Kopf und Kopf/Kopf sowie die neuesten Drehfräs-Bearbeitungszentren.

What's New in InventorCAM 2014

Die neueste Version beinhaltet wichtige Verbesserungen im simultanen 5-Achs-Modul, das zudem um die drei neuen Funktionen Flügelräder, Formkanal und 5-Achs-Konturfräsen erweitert wurde. Damit ist es eines der leistungsstärksten Module seiner Art.

Flügelradbearbeitung

  • Der neue Job Flügelradbearbeitung bietet verschiedene Strategien für einen leichten Umgang beim effizienten Schruppen und Schlichten dieser komplexen Formen.  Alle Flügelflächen werden in einem einzigen Job bearbeitet. Für Impellerteile gibt es unterschiedliche Fräs-, Schrupp- und Schlichtstrategien. Mehrflügelige Bauteile kommen in vielen Industriezweigen zum Einsatz.  Dieses neue Modul wurde speziell dafür entwickelt, die erforderlichen Werkzeugwege für die verschiedenen Mehrflügel-Konfigurationen zu erzeugen.        

Formkanal

  •           Formkanal  ist eine neue und leicht anzuwendende Methode für die Herstellung von Formkanälen mit Lollipop-Werkzeugen inklusive vollständiger Kollisionskontrolle des gesamten Werkzeugs (Schaft, Verlängerung und Halter). Sie können entweder nur die Oberseite oder nur die Unterseite fräsen, und Sie bestimmen, wie viel Restmaterial über den ganzen Formkanal hinweg beibehalten werden soll. Der Kanal wird so weit wie möglich mit 3 Achsen gefräst, bevor auf 5-Achsenbearbeitung umgestellt wird. Es entstehen fließende Übergänge, wo die Werkzeugwege in der Kanalmitte zusammentreffen. Mit den vorhandenen Schrupp- und Schlichtbahnen lassen sich spezielle Ansug- und Abgaskanäle sowie Ein- oder Auslässe von Pumpen etc. in Gußteilen oder Stahlblöcken herstellen.

5-Achsen Konturfräsen

  • Beim neuen 5-Achsen Konturfräsen wird das Werkzeug entlang eines 3D Profils geführt, während sich die Werkzeugachse an definierten Kipplinien ausrichtet. Diese Strategie eignet sich bestens für das Besäumen und Entgraten von Werkstückkanten.

[Translate to Deutsch:] Enhancements to SWARF, Multiaxis Drill and Convert HSM to Sim 5X

[Translate to Deutsch:] In InventorCAM 2014 new tilting options have been added and improvements made to the SWARF, Multiaxis Drill and Convert HSM to Sim 5X operations.

[Translate to Deutsch:] SWARF machining

[Translate to Deutsch:]

  • SWARF machining allows the side of the tool to be tilted over to machine the side wall at the correct angle. SWARF cutting uses the whole cutting length of the tool, resulting in better surface quality and shorter machining time.

[Translate to Deutsch:] Multi-axis Drilling

[Translate to Deutsch:]

  • The Multi-axis Drilling operation uses InventorCAM’s automatic hole recognition and then performs drilling, tapping or boring cycles, at any hole direction, easily and quickly. All the advanced linking, tilting and collision avoidance strategies available in other sim 5x operations are available also in this operation, to provide full control of the generated sim 5x drilling tool path.

[Translate to Deutsch:] Convert HSM to Sim 5-axis milling

[Translate to Deutsch:]

  • Convert HSM to Sim 5-axis milling operation converts HSM 3D toolpaths to full 5-Axis machining, collision-protected toolpath. This will maintain optimum contact point between the tool and the part and enables the use of shorter tools, for more stability and rigidity.

[Translate to Deutsch:] Collision Avoidance for tool and holder

[Translate to Deutsch:] Collision Avoidance is supported for both the tool and holder and a range of alternatives offered to avoid collision. The machine-simulation provides complete Cutter and Tool-holder gouge checking.

[Translate to Deutsch:] Flexibility and Control

[Translate to Deutsch:] Each 5-Axis machining strategy provides sophisticated options for approach / link control, tool axis control and collision avoidance.

Link and approach moves are fully gouge protected and different strategies may be used depending on the distance of the link move. The feed rate may also be varied on the link moves to allow for a smooth approach onto the part.

InventorCAM also provides options for control over lead/tag and side tilt angles to give complete control over the final toolpath.

Nächster Schritt...

5-Achsbearbeitung